Abdeckplatten EXOLUP® 20

Ein gut isolierter Blockkopf allein reicht nicht aus, wenn die Wärme nach oben entweichen kann. Hier gibt es zwei Möglichkeiten die Wärme im Block zu halten:

Man kann ein exothermes Abdeckpulver einsetzten.

Die Alternative sind EXOLUP®20-Abdeckplatten. Eine exotherme Platte, die schon vor dem Gießprozess auf die Kokille gelegt werden kann und wesentlich weniger staubt, gibt die Energie langsamer an den Blockkopf ab, hält ihn aber dann auch länger isoliert. Damit lassen sich glatte und lunkerfreie Blockköpfe erzielen, was die Voraussetzung für gutes und hohes Blockausbringen nach dem Walzen und Schmieden ist.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.